Gerbereimuseum

Das Gewerbe der Gerber hatte in Tittmoning eine lange Tradition. Das Gerberhandwerk lässt sich in der Stadtgeschichte weit zurückverfolgen. Schon im 16. Jahrhundert stellten hier drei Rot- und zwei Weißgerber Leder her.Weichen, Entfleischen, Enthaaren, Beizen – erfahren sie alles über den hoch interessanten Produktionsprozess von Leder. Didaktisch wertvoll werden sie in die Details des Gerbvorganges geführt – vom Farbengang bis zu den Gerbgruben. Zurichtung des Leders für die unterschiedlichsten Lederprodukte – vom Handschuh bis zur Lederhose.

Eintritt frei!
Öffnungszeiten:
  1. Mai bis 3. Oktober,  von 13 Uhr bis 17 Uhr

Sonderführungen:
Gruppenführungen und museumspädagogisches Programm nach Vereinbarung, Kurzprogramm für Schulklassen, Kindergärten und Gruppen oder Projekttag inklusive Führung.

Infos und Buchung:
Tourist-Info Tittmoning, Telefon: 0049/8683/7007-10
EMail: anfrage@tittmoning.de

Buchung